Beschreibung

Mit dieser Vorlage kann man die linke Seite, die rechte Seite oder beide Seiten der Seite freimachen. Freimachen bedeutet, dass der auf die Vorlage folgende Inhalt erst dann angezeigt wird, wenn der vorhandene Inhalt auf den angegebenen Seiten (z.B. "hängende" oder schwebende Bilder oder Blöcke) vollständig angezeigt wird. Diese Vorlage wird oft verwendet, damit der Text nicht um nicht zusammenhängende Bilder herumfließt.

Die Vorlage fügt den folgenden Code zur Seite hinzu: <div style="clear:left/right/both;"></div> (der Wert nach clear hängt von den Parametern ab). Dieser Code wirkt sich auf Elemente mit der CSS-Eigenschaft float aus, einschließlich seitlich hängender Dateien (z.B. [[Datei:Bild.png|rechts]]).

Syntax
  • Um beide Seiten freizumachen, füge diesen Code hinzu {{Clear}}.
  • Um nur die linke Seite freizumachen, füge diesen Code hinzu {{Clear|<left>}}.
  • Um nur die rechte Seite freizumachen, füge diesen Code hinzu {{Clear|<right>}}.

Du kannst auch {{-}} anstelle von {{Clear}} als Kurzform dieser Vorlage nutzen.

Beispiel
=== Abschnitt 1 ===
[[Datei:Example.jpg|200px|rechts]]
Abschnitt 1 Text.

=== Abschnitt 2 ===
Abschnitt 2 Text.
{{Clear|right}}

=== Abschnitt 3 ===
Abschnitt 3 Text.

Dieser Code ergibt folgendes Ergebnis:


Abschnitt 1

Example.jpg

Abschnitt 1 Text.

Abschnitt 2

Abschnitt 2 Text.

Abschnitt 3

Abschnitt 3 Text.


Wie du oben sehen kannst, wird das Bild, eingefügt in der ersten Sektion, rechts angezeigt und und reicht nach unten durch Abschnitt 2, während die Vorlage {{Clear}} am Ende des zweiten Abschnitts aufgerufen wird, was dazu führt, dass das Bild nicht neben Abschnitt 3 liegt.

Siehe auch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.