King verfügt über kräftige Versteinerung-Fähigkeiten, wenn man seine Skills auf den 2.Rang bringt.

Basiswerte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Blue king radar chart.png
Blue king stat bar.png

Fähigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seelenlanze Chastiefol, Dritte Gestalt “Versteinerung”
Icon king sword skill 05.png 1.Rang Skillicon damage.png Fügt Schaden in Höhe von 200% des Angriffs auf 1 Feind zu.


2.Rang Skillicon damage debuff.png Fügt Schaden in Höhe von 200% des Angriffs auf 1 Feind zu. Versteinert für 1 Runde.
3.Rang Skillicon damage debuff.png Fügt Schaden in Höhe von 250% des Angriffs auf 1 Feind zu. Versteinert für 2 Runden.


Seelenlanze Chastiefol, Achte Gestalt “Pollengarten”
Icon king sword skill 04.png 1.Rang

Skillicon recovery.png

Entfernt Schwächungen von allen Verbündeten.
2.Rang

Skillicon recovery.png

Heilt verminderte LP von allen Verbündeten um 30% und entfernt Schwächungen.
3.Rang

Skillicon recovery.png

Heilt verminderte LP von allen Verbündeten um 50% und entfernt Schwächungen.


Ultimativer Move[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seelenlanze Chastifol, Vierte Gestalt “Sonnenblume”

Icon king sword special 01.png Fügt Zerschlagen-Schaden in Höhe von 420 / 462 / 504 / 546 / 588 / 630% des Angriffs auf alle Feinde zu.


Kombinierter Angriff[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kreuzschuss

Icon fate skill king diane.png Fügt Zerschlagen-Schaden in Höhe von 480 / 528 / 576 / 624 / 672 / 720% des Angriffs auf alle Feinde zu.


Besonderheit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feenkönig
Bking passive.png Erhöht Basiswerte der Feenverbündeten um 8%.


Heldenguide[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[Die Grizzly Sin der Faulheit] King der Feenkönig oder auch bekannt als der blaue King, ist einer der vielfältigsten Helden im Spiel. Er ist ein offensiver Support, der Verbündete heilt und Feinde gleichzeitig versteinern kann. Für einen Helden, den man umsonst bekommt, nachdem man Kapitel 3 abschließt, ist King ein Held in den man von Anfang an investieren sollte. Mit ihm kann man viele anfängliche Inhalte abschließen, Quests lösen und im PVP in höhere Ränge aufsteigen.

Sein Ultimativer Move ignoriert jegliche Resistenzen und richtet massiven AOE-Schaden gegen Feinde an. Zum Teil ist sein Angriff auch stark genug, um Feinde mit niedriger LP mit einem Schlag auszulöschen. Seine Besonderheit erhöht die Basiswerte von Feen, weswegen er in Kombi mit dem rotem Helbram ein starkes Team bildet, was auch als “Kingbram”-Kombi bekannt ist. King’s Ultimativer Move kann aufgelevelt werden, indem man seine Münze aus dem Platin-Shop holt.


Pros[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Besonders beliebt für PVP (mit und ohne Rüstung), dank seiner umfassenden Nützlichkeit in Kämpfen
  • Bietet notwendigen Support in anfänglichen Leveln und PVE
  • Sein AOE Ultimativer Move schlägt gewaltig ein, egal welches Attribut der Feind besitzt
  • Kann Feinde versteinern und reinigt alle Debuffs von Verbündeten, was in manchen Kämpfen essenziell sein kann. Versteinerte Feinde können nicht weiter geschwächt werden.

Cons[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Niedrige Sekundärwerte (Resistenz, Regenerationsrate, Resistenz gegen kritischen Schaden, etc)
  • Mit der Zeit abnehmende Nutzung im PVE
  • Angriffe auf dem 1.Rang haben eher minimalen Impakt und sind erst wirksam, wenn sie auf den 2.Rang gebracht wurden


Bewertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

King’s aktive Fähigkeit “Versteinerung” ist extrem nützlich, da sie es ihm erlaubt, Feinde zu versteinern. Es gibt Momente im Kampf, wo seine Fähigkeit überlebenswichtig sein können und einem aus heiklen Situationen bringt. Der Vorteil ist, dass seine Versteinerung den Ultimativen Move des Gegners hinauszögert. Zudem, werden Buffs des Feindes deaktiviert. Man sollte jedoch bedenken, dass versteinerte Helden keine weiteren Debuffs erhalten können.

Seine Heilungsfähigkeit “Pollengarten” reinigt Verbündete von allen Debuffs und stellt LP wieder her. Diese Fähigkeit kann gegen Feinde genutzt werden, die sich spezifisch auf Debuffs richten, da King diese selbst im 1.Rang deaktiviert. Anders als bei der blauen Lilia oder der grünen Prinzessin Elizabeth, die Helden erst reinigen können, wenn ihre Fähigkeiten auf höhere Ränge gebracht wurden.

Sein Ultimativer Move ist eine AOE Attacke, die jegliche Resistenz und Verteidigung von Feinden ignoriert. Da der blaue King eine Coinshop-Unit ist, kann man seinen Ultimativen Move maximieren und somit Feinde bewältigen, selbst wenn sie im Attribut-Vorteil sind.

King’s Besonderheit erhöht Basiswerte von Feen um 8% (inklusive sich selbst). In Tandem mit dem roten Helbram, sind sie eine gefürchtete Kombi im PVP.


Nutzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

PVP - Der blaue King ist eine erstklassige Wahl für jeden Spieler, egal ob Beginner oder Profi, da er seinem Team sehr viel Nutzen bringt. Er kann sowohl versteinern, reinigen als auch immensen AOE Schaden ausrichten. Seine Fähigkeiten sind alle essenziell für PVP und da er so wertvoll ist, ist er auch oftmals einer der Helden, der als erstes angegriffen wird, um ihn aus dem Spiel zu eliminieren.

Anfangs-PVE - Nachdem man King als Belohnung nach dem 3.Kapitel bekommt, ist er so ziemlich ein alltäglicher Held für PVE Inhalte. Er bietet die benötigte Überlebensfähigkeit, um selbst schwierige Stufen und Feinde zu bewältigen. Bevor man stärkere und effizientere PVE Helden (wie zB den roten Howzer) hat, ist King eine gute und budget-freundliche Lösung.

Endbosse aus der Story - King ist vor allem für Kämpfe, in denen man seine LP aufrecht erhalten muss, nützlich. Im Kampf gegen Hendrickson in Episode 72, kann King mit seiner Heilung Verbündete am Leben erhalten und ihnen somit die Möglichkeit verschaffen, ihren Ultimativen Move aufzuladen. Gleichzeitig hilft er dabei, die LP vom grünen Meliodas hoch genug zu halten, um seinen “Ausbruch-Zähler” einzusetzen.

Roter Dämon - Nachdem man das 5.Kapitel abschließt und Todeskämpfe freigeschaltet werden, ist King einer der Schlüsselfiguren, die einem zum Sieg bringen. Für Todeskämpfe ist es generell strategisch, wenn man den Feind nach jeder Runde entweder einfriert oder versteinert. Sowohl King’s “Versteinerung” als auch Gustav’s Einfrier-Fähigkeit helfen dabei, Angriffe des Feindes nach jeder Runde zu sperren.

Trainingsgrotte - Zusammen mit dem roten Helbram und der Fähigkeit, Versteinerungen auszulösen, ist King besonders nützlich für Bosse auf dem 3.Level, da dieser immun gegen Einfrierungen und Orb-Minderungen ist. Die einzige Möglichkeit, diesen Boss zu erledigen, ist es ihn zu versteinern oder zu betäuben.


Gallerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Story[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

King ist die Grizzly Sin der Faulheit. Sein richtiger name ist Feenkönig Harlequin und er gilt als der Beschützer des Feenreichs. Sein heiliger Schatz ist die Seelenlanze Chastiefol, die er in Verbindung mit seiner Spezialfähigkeit Disaster zum Kampf nutz. Er ist auch Elaine’s Bruder, die über die Quelle der ewigen Jugend wacht, und Diane’s Verlobter.

Source: https://nanatsu-no-taizai.fandom.com/wiki/King

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.