Der Blaue Dämon Meliodas kann mit seinen Fertigkeiten Durchdringen-Schaden und Korrosionsschäden gegen Feinde anzurichten. Sein Korrosions-Schaden richtet sich nach den gegnerischen LP-Werten, weswegen er besonders effektiv gegen Feinde mit hoher LP ist.

Basiswerte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Blue demon meliodas radar chart.png
Blue demon meliodas stat bar.png

Fähigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verzaubern: Höllenfeuer
Icon meliodas demon ssr type01 skill 03.png 1.Rang Skillicon damage.png Fügt Durchdringen-Schaden in Höhe von 100% des Angriffs auf alle Feinde zu.
2.Rang Skillicon damage.png Fügt Durchdringen-Schaden in Höhe von 150% des Angriffs auf alle Feinde zu.
3.Rang Skillicon damage.png Fügt Durchdringen-Schaden in Höhe von 250% des Angriffs auf alle Feinde zu.


Flattern der Dunkelheit
Icon meliodas demon ssr type01 skill 04.png 1.Rang

Skillicon debuff.png

Fügt Korrosions-Schaden in Höhe von 15% der übrigen LP auf alle Feinde für 2 Runden zu.
2.Rang

Skillicon debuff.png

Fügt Korrosions-Schaden in Höhe von 20% der übrigen LP auf alle Feinde für 3 Runden zu.
3.Rang

Skillicon debuff.png

Fügt Korrosions-Schaden in Höhe von 20% der übrigen LP auf alle Feinde für 3 Runden zu.


Ultimativer Move[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Höllenbrecher

Icon meliodas demon ssr type01 special 01.png Fügt Schwachpunkt-Schaden in Höhe von 385 / 424 / 463 / 502 / 541 / 578%  des Angriffs auf einen Feind zu.


Kombinierter Angriff[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Devil Assault

Icon fate skill meliodas demon merlin.png Fügt Schwachpunkt-Schaden in Höhe von 440 / 484 / 528 / 572 / 616 / 660% des Angriffs auf einen Feind zu.


Unique[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Absolute Volition
Bdmeliodas passive.png If Meliodas has 4 or less Ultimate Move Gauge orbs, attack disables have no effect on him.


Heldenguide[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der [Ritter des Zorns] Dämon Meliodas or auch bekannt als Blauer Dämon Meliodas ist es vielseitiger Angreifer für sowohl PvP als auch PVE. Er ist besitzt starke AOE Angriffe (ähnlich wie der Rote Howzer) und mit seinem Korrosions-Schaden ist er besonders effektiv gegen Feinde mit hoher LP. Was den blauen Dämon Meliodas so nützlich im PVP macht, ist seine Einzigartigkeit, die es ihm erlaubt Angriffsdeaktivierungen zu blockieren, wenn seine Anzeigeleiste 4 oder weniger Orbs hat. Er ist ein starker Konter zum roten Gowther und seinen Fähigkeiten.

Der blaue Dämon Meliodas ist bei Spielern beliebt für Pierce-Teams im PVP. Die blaue Lillia ist ein guter Support für Pierce-Teams, da sie mit ihren Fertigkeiten Meliodas’ Angriff “Höllenfeuer” verstärkt. Mit einem starken Angreifer wie dem grünen Escanor, der eine starke Durchdringen-Rate hat, kann man mit diesem Team Gegner mit Leichtigkeit besiegen.

Für PVE sind es besonders wichtig effizient zu sein, weswegen der blaue Dämon Meliodas ein idealer Held ist, um freie Stufen, Verliese und Bosskämpfe  zu farmen. Auch hier, sind Helden wie die blaue Lillia oder der blaue Weihnheidt eine gute Kombi für den blauen Meliodas, da sie seine Durchdringen-Rate boosten. Meliodas ist ein sehr guter Held, der vielseitig genutzt werden kann. Leider kann man ihn nicht aus dem Coin Shop kaufen, sondern ihn nur durch Heldenziehungen aus  Bannern erhalten.


Pros[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Top Held für PVP und PVE
  • Durch seine Einzigartigkeit ist es schwer seine Angriffe zu stoppen
  • Sein Ultimativer Move ist tödlich gegen Feinde mit Debuffs
  • Sein “Flattern der Dunkelheit” fügt Korrosions-Schaden auf Feinde mit hoher LP zu
  • Hoher Angriffswert und krit. Schaden
  • Hoher LP-Diebstahl, was ihm erlaubt enorme LP zu regenerieren. Sehr effektiv mit Rüstung, weniger effektiv bei PvP oder in der Trainingsgrotte

Cons[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Niedrige Verteidigungswerte, was kritisch sein kann wenn der Feind zuerst angreift
  • Benötigt einen Durchdringen Booster, damit seine Fähigkeiten effektiver wirken


Bewertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verzaubern: Höllenfeuer - Je höher seine Durchdringen-Rate, desto höher sein AOE Angriff. Er wird oftmals mit der blauen Lillia oder dem blauen Weinheidt kombiniert, die das Durchdringen des Teams fördern. Rüstet man ihn mit seinem Armband und Ring mit hohen Durchdringen-Werten aus, ist er besonders bedrohlich.

Flattern der Dunkelheit - ein AOE Debuff der zusätzlichen Schaden gegen Feinde and Ende der Runde anrichtet. Der Korrosions-Schaden richtet sich nach der übrigen LP von Feinden, weswegen dies besonders effektiv gegen Feinde mit hoher LP ist. Diese Fähigkeit richtet maximalen Schaden an, wenn die LP von Feinden noch voll ist.

Ultimativer Move: Höllenbrecher - Dieser Angriff richtet Schwachpunkt-Schaden gegen geschwächte Feinde an. Sollte der Feind nicht geschwächt sein, kann man ihn zuerst mit dem ‘Flattern der Dunkelheit’ oder einem Verbündeten debuffen.

Einzigartigkeit: Absoluter Wille - Angriffsdebuffs sind wirkungslos gegen den blauen Dämon Meliodas solange seine Anzeige weniger als 4 Orbs hat. Mit seiner Einzigartigkeit sind seine Angriff immer garantiert. Er ist ein guter Konter gegen den roten Gowther, der auch oft in PVP Teams zu sehen ist.


Nutzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausrüstungssets - Angriff & Verteidigung

Sub-Werte:
Armreif und Ring - Durchdringen oder Durchdringen / Angriff
Halskette und Ohrringe - Verteidigung
Gürtel und Rune - LP

Freie Stufe - Meliodas word intensiv für Freie Stufen genutzt um Rüstungsteile zu farmen, Zusammen mit der blauen Lillia und dem roten Howzer kann man dank ihrer AOE Angriffe die Level schneller vollenden. Wenn man für Rüstungen farmt, ist es ratsam auf der höchsten Schwierigkeit zu farmen, da man SSR Rüstungen erhalten kann. Als Sub kann Helden nutzen, die das Team zusätzlich mit ihrer Einzigartigkeit boosten. Beispiele sind:

  • Rote Jericho - sie boostet Angriffswerte von Helden des Stärke-Typ
  • Blaue Jericho - sie boostet Angriffswerte Helden des Tempo-Typ
  • Grüner Deathpierce - erhöht die Chance auf krit. Treffer und verringert die kri- Verteidigung von Feinden.

Spezial-Verlies (Fort Solgres) - Ähnlich wie bei freien Stufen, ist Meliodas auch hier ein effizienter Held, den man zum farmen nutzen kann. Teambildung ist ähnlich wie bei der freien Stufe

Bosskampf - Er ist eine Top-Wahl für Bosskämpfe, um Erweck-Materialien zu farmen und Todesmatch zu triggern. Er wird jedoch nicht für das Todesmatch (Roter Dämon, Grauer Dämon, Howlex) genutzt.

PVP - Der blaue Dämon ist eine gute Wahl für Pierce Teams und ein konstanter Partner für die blaue Lillia. Zusammen sind sie eine nützliche Kombo mit starken AOE- Angriffen und hoher Beständigkeit. Ohne die blaue Lillia kommt man weit voran im PVP (bis zur Meister-Stufe), jedoch ist die Kombi mit Lillia erforderlich für höhere Ränge (Champion und höher).

Trainingsgrotte - Er wird hauptsächlich genutzt, um Bernstein der Göttin (Rot) LV 3 zu bekämpfen. Zusammen mit der blauen Guila und Jericho kann man ein starkes Mono-blau Team bilden.


Gallerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Story[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Meliodas ist der Anführer der Sieben Todsünden und trägt das Zeichen der Drachensünde des Zorns. Er ist der Besitzer der berühmten Wildschweinhut und ist der Hauptprotagonist der Serie. Sein Sacred Treasure ist das Dämonenschwert Lostvayne und seine spezielle magische Fähigkeit ist der Full Counter. Er hielt auch einst das Gebot der Liebe und ist der ehemalige Führer der Zehn Gebote, ein ehemaliges Mitglied von Stigma und der älteste Sohn des Dämonenkönigs

Source: https://nanatsu-no-taizai.fandom.com/wiki/Meliodas

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.